[ Anmelden ]

Werbung

Zuletzt erstellte Filmseiten

1971 BMW 1602

1971 BMW 1602 in Zycie na goraco, Fernsehserie, 1978 IMDB Ep. 9

Typ: Pkw, Limousine — Herkunftsland: DE

1971 BMW 1602

[*][*] Fahrzeug mit geringer Beteiligung oder nur in einer Szene sichtbar

Kommentare über dieses Fahrzeug

AutorMitteilung

Weasel1984 PL

2008-10-06 21:36

Quote

[Image: bmw02pol1zr6.7092.jpg] [Image: bmw02pol2um2.7497.jpg]
Something for Ralph. I guess not some interesting version of '02', but simply not original headlamps :/

Ingo DE

2008-10-07 21:14

Quote

02-series with BMW 2000-frontlamps

A sure proof, that this scene was made in the GDR: it was nearly impossible to get spare parts for Western cars (yes, a few were running there, imported for several reasons, but never for official ones, except the 1977/78 VW Golf, Mazda 323, Citroen GSA and Volvo 244), so the owner had to improve.

-- Last edit: 2008-10-07 21:14:58

Gag Halfrunt UK

2008-10-07 21:17

Quote

Ingo wrote ...so the owner had to improve.

I think you mean improvise. Improve means make better.

Ingo DE

2008-10-07 21:34

Quote

Yes, thank you.

The best example of the way, how to recognize the GDR-scenes of this series: all the Western cars are wrecks.

Ddey65 US

2008-10-08 13:59

Quote

Have you ever seen the made for TV movie "Freedom Fighter?"
http://us.imdb.com/title/tt0095176/

It was about a U.S. Soldier in the Berlin Demilitarized Zone back in 1961 who falls in love with a German woman who gets trapped behind the Berlin Wall. They have a scene where the East German Military drives a Volkswagen 181!

Ingo DE

2008-10-08 17:03

Quote

No, I don't know that movie. Anyways, every movie, which was set in the GDR and filmed somewhere else, is overloaded with all kind of unoriginal and/or faked items, which everyone could see - in the opposite way (GDR-made stuff, set in the West) either.

Ingo DE

2008-10-08 17:16

Quote

@Ralph: ist bekannt/geschätzt, wie sehr vor 1989 Nachkriegs-BMW's in der DDR verbreitet waren? Zumindest von der "Neuen Klasse" habe ich schon mehrere Fotos und Aufnahmen gesehen.

Weasel1984 PL

2008-10-08 17:25

Quote

But if it was really so hard with west cars and parts to them in the GDR, then objectively they made even a good work with the help in filming of this episode.

-- Last edit: 2008-10-08 17:37:38

Ralph DE

2008-10-12 12:27

Quote

:) nice
02 with "new class" 2000 lamps

its a 1971 02

Ralph DE

2008-10-12 12:47

Quote

@Ingo,
leider weis ich da auch sehr wenig. Eine Story kenne ich bei der es das Auto (BMW 2000ti) nicht in den Osten schaffte.
In der DDR waren nach 1961 gebaute BMWs sehr selten (meine Schätzung: 1-2 pro Kleinstadt)
In Polen, Ungarn usw. waren sie doch deutlich öfters anzutreffen. Oft waren es wohl auch Leute, die im Westen Devisen geerbt haben und sich dann davon ein "Westauto" kauften und mit Sondergenehmigung ihrer Regierung einführen durften.

Ingo DE

2008-10-12 18:24

Quote

Neulich war eine Reportage über die Befestigungen an der DDR-Grenze. Zu sehen waren auch Ausschnitte aus originalen Stasi-Filmen über die letzten Barrieren in Westrichtung. Die sahen aus wie Schranken, waren aber massivste Eisenträger. Deren Massivität wurde bewiesen, indem Autos dagegen katapultiert wurden - alles Westwagen! Wahrscheinlich konfiszierte. Neben einem Fiat 124 (extra Schwenk auf das Logo, damit man sah, daß es kein Lada war), einem VW 1300 gleich zwei BMW, ein früher 2500er und ein 2000 CS.

Ein Autowrack auf einem NVA- und Stasi-Übungsplatz (Reportage aus den 90ern) war ein "Neue Klasse"-BMW.

"1 bis 2 pro Kleinstadt", das war ja nicht wenig. Interessant. Die Gründe, wie ein Westwagen in die DDR kommen konnte, sind wohl das Interessanteste an dem Thema. Da habe ich schon die dollsten Sachen gehört.

Der 02er au diesem Bild könnte wohl ein Unfallwagen eines West-Touristen gewesen sein, der in der DDR verblieben war (das war wohl nicht so selten), der dann weitergegebn und kreativ wieder in Gang gebracht wurde.

-- Last edit: 2008-10-14 18:33:34

Kommentar hinzufügen

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben...